nanana... bitte nicht stören!

15. Oktober:
Ein Jahr ohne große Ereignisse (und kleine Kitten) ist fast vorüber. Der Natur wird nicht ins Handwerk gepfuscht - und wenn der Z-Wurf auch noch auf sich warten lässt: Bei der nächsten Rolligkeit einer der Damen wird Buddy seine Manneskraft unter Beweis stellen. Die letzten Male war er noch "zu schüchtern"... Alles hat seine Zeit....
Leider musste ich Anfang Oktober mit Cinderella zur TÄ:
Ich hatte an der Gesäugeleiste 2 kleine Knubbel festgestellt. Nach Ultraschall und allen notwendigen Untersuchungen stellten sich keine Metastasen in Organen heraus. Trotzdem wurde die gesamte linke Gesäugeleiste entfernt. Die Narbe - von der inneren Schulter bis zum Bauchende - heilt gut ab.
Allerdings ergab die Histologie einen bösartigen Befund. Es besteht die Hoffnung, daß das umliegende Gewebe nicht infiltriert ist, da unblutig operiert wurde.
Die Zeit wird`s zeigen. Und all ihre Zeit bei uns wird eine leichte und schöne für sie sein!

1. Mai:

Neee… bei uns ist alles in Ordnung.
Es war halt nur ein wenig stressig in den letzten Monaten.
Im November hatte ich die letzten Kitten zum neuen Personal gebracht, dann war Dezember. Beruflich gabs jede Menge Stress, meine Vorgesetzte wurde fristlos gekündigt – ich war allein.
Im Januar war ich dann zur Kur (beruflich bedingte Herzerkrankung), im Februar mussten wir endlich Mal mein Büro zuhause renovieren (gründlichst), dann bekam ich Ende Februar sämtliche Zähne raus und prov. Neue (es geht zur Zeit ins Endstadium der neuen „Esszimmereinrichtung…) aber nun ist endlich Land in Sicht: Es wird ruhiger und Frühling.
Wobei: Ruhiger eigentlich auch nicht. Der Garten ruft…
Alle Herren und Damen sind fit und gesund, die Damen waren ein paar Mal rollig – aber es war halt zu wenig Zeit für Kitten.
Die Lütten und Muddi brauchen mich, wenn es soweit ist, reichlich.
Beim nächsten Mal wird’s wohl was werden ...

Außerdem: Wie schon läääängst versprochen, stelle ich heute die ultimativen Helferlein fürs Personal ein: Unter > Schön und Nützlich finden sich jetzt die Türanlehner von Liane Hellwig.


30. November:
Buddy Bear feiert heute seinen 1. Geburtstag mit einer Extraportion Leckerlies.
Seine Seite ist ab heute eingefügt unter >Kater. Wie üblich: Am Ende der Seite sind die neuen Bilder.

13. November:
Aus kleinen Mäusen werden schöne Katzen :-) und aus lütten Katern können sich manchmal ganz schön große Exemplare entwickeln...
30. Oktober: D
ie Lütten werden immer "erwachsener" Besuch ist regelmäßig - und regelmäßig entzückt :-) (Wir aber auch Mal wieder...) - die Ypslinge in der 10. Woche

16. Oktober:
Die 8. Woche war wie immer: Unfug, Gardinen ausprobieren (NEIN!!!) und die erste Autofahrt (neiiiiiinnnn!) - die Ypslinge waren aber sehr tapfer!

9. Oktober:
Die 7. Woche (nächstes Wochenende ist tatsächlich schon chippen und impfen geplant) - die Ypslinge hatten Mal wieder lieben Besuch

2. Oktober:
Die 6. Woche (Kinners neee - die Tage rennen...) - Ypslinge können schon "Treppe" und "Frischfleisch"
Außerdem: Neues unter >Big Kids von "Schätzchen" Treasure, der in diesem Monat 3 Jahre alt wird und Vincent (Jacky), jetzt 1,5 Jahre.

25. September:
Ende der 5. Woche - und sie sind überall: Im Bett, am Futter, am Spielzeug... und manchmal auch am Nerven :-) Ypslinge mit Vollgas on Tour

20. September:
30. Tag - eigentlich wollte ich nur Mal ausprobieren ob sie schon ans Futter gehen...
Sie gehen. Aber sowas von! Hauen rein wie Blücher. Ypslinge sind überraschend...

18. September:
4. Woche - und die Welt wird größer & weiter für die Ypslinge

11. September:
Schon Mal kurz die Welt checken - die Ypslinge auf Entdeckertour

9. September:
die Ypslinge, jetzt knapp 3 Wochen, werden ins Familienleben integriert.

4. September:
die Ypslinge sind jetzt 2 Wochen alt und schaffen es, die Köpfchen zu heben!

30. August:
Wie schnell die Zeit vergeht... Paula hat ihren 40. Geburtstag.
Außerdem war ich - kurz vor seinem 3. Geburtstag - zu Besuch bei Twilight und seinen Coonie-Kumpeln und habe ein paar Fotos gemacht. Zu finden unter Big Kids am Ende der Seite

Und die Ypslinge? Wachsen und gedeihen, werden fett und rund :-), Äuglein gehen auf. Fotos gibts nächstes Wochenende.

9. August:
Erstaunlich, was hier bei uns kreucht und fleucht...

29. Juli:
Die X-Boys 12. Woche

24. Juli:
Nun ist es "amtlich", denn das stramme Bäuchlein lässt sich nicht mehr durch "hab zu viel gegessen!!" erklären.
Zumal Smart Crooner und Kara Anfang - Mitte der 24. KW heftig miteinander zu tun hatten ;-)
Also: Mitte August wissen wir mehr. Und erwarten die Ypslinge freudig :-)

17. Juli:
Neues unter >TV & Presse am Ende der Seite: Mitte Mai war der Tierfreund-Redakteur der Kieler Nachrichten bei uns zu Besuch und Mitte Juli eine Redakteurin der Eckernförder Zeitung. Beide Artikel sind jetzt online.

Unter >Big Kids habe ich auch die Fotos eingestellt, die mir Whoopees Frauchen neulich gesendet hat. 13 Monate ist das blaue Schönchen jetzt. Sie versteht sich seit den ersten Stunden wunderbar mit ihrem -damals frisch verwitweten- Coonie-Freund.

16. Juli:
Anläßlich des 9. Geburtstags des A-Wurfes habe ich von Peter und Britta schöne Fotos von Adelmo erhalten: Unter > Big Kids am Ende der Seite eingestellt.

Außerdem eine Erfolgsmeldung von Uwe und Daniela: Attree Manors Nosy Nose wurde auf der Ausstellung in Timmendorf am Sonntag erwartungsgemäß: Best in Show

14. Juli:
Die X-Boys 10. Woche

1. Juli:
Die X-Boys 8. Woche

23. Juni: Die X-Boys 7. Woche und: Neue Bilder von Empress (7. Geburtstag), Vincent und Vanity (1. Geburtstag) unter Big Kids am Ende der Seite

16. Juni:
Die X-Boys 6. Woche Kinners neee - wie die Zeit vergeht...

9. Juni:
Die X-Boys 5. Woche Jetzt geht`s looooohos...: Sie futtern, laufen, raufen und kommen zum schmusen getrappelt.

2. Juni:
Die X-Boys 4. Woche

26. Mai:
Die X-Boys 3. Woche

20. Mai:
Vanty hat mir zu ihrem 1. Geburtstag Fotos von sich senden lassen... Unter >Big Kids am Ende eingefügt

19. Mai:
Nun sind sie Online: Die X-Kids

5. Mai:
Gezeugt am 29. Februar, termingerecht gelandet (im Kleiderschrank) am 5.5.: Die X-Kids.
Mutter und Kinder (und ich) entspannt und wohlauf. Mehr in 14 Tagen.

22. April:
Heute hab ich Vroomer besucht - und war begeistert! Er ist soooo schön geworden! Seht selbst: >am Ende der Seite

9. April:
Die Ostersonne brachte es an den Tag: Unser "Schokoplätzchen" Pelli wird um die Mitte deutlich runder.
Anfang Mai wird sie Mutter. Vater ist - wie bei dem U-Wurf - Taifun.

13. März:
Im SchnurrBlog gab es lange keine News - aber nun!;-)

3. März:
Das Warten hat ein Ende!
We proudly present: Buddy Bear vom Eulenberg.
Vom "Eulenberg" in den Uhlenhorst (Eulennest = unser Straßenname) wenn das kein gutes Zeichen ist...

2. Februar:
Am 5. Februar finden Sie uns auf der Ausstellug Delicat e.V. in den Holstenhallen Neumünster. Herzlich Willkommen!

18. Januar:
Gestern sagte eine Freundin zu mir: "Was ist denn mit deiner HP los? Lange nix mehr aktualisiert!"
Na ja - war ja auch nix beonderes los.
AAAABER: demnächst gibts was Neues unter > Newcomer. Ich sag nur: Buddy Bear.
Mehr noch nicht *ggg* !

28. November: Neue Fotos unter Big Kids (ganz unten) von Raindancer und Twister

17. Oktober:
Heute hat der T-Wurf den 2. Geburtstag.
Stellvertretend hat Toora-Looras Personal einige aktuelle Fotos von "Trulli" gesendet. Bei >Big Kids am Ende der Seite zu finden.

11. Oktober:
Fotos aus dem neuen Zuhause - von Vagabond und Whooppee jeweils am Ende der Seite.

27. September:
Heute Mal was ganz anderes.... Historie zum Bauernhaus - unserem Zuhause

17. September:
Heute ist Vagabond in sein neues Zuhause umgezogen. Sein neuer Kumpel ist ein CoonMonsterPrachtKater (von Oxalis) an dessen Größe er sich bestimmt schnell gewöhnt ;-))

13. September:
Heute werden die W-chen zum 2. Mal - und Mama Kara gleich mit - geimpft.
Die süße Whoopee kommt demnächst zu einem frisch verwitweten CoonieKater, wird ihn trösten und um die Pfote wickeln ...
Auf Whoopees Seite am Ende ein entzückender Schnappschuss: Übermutter Kara und die Wuschelchen :-)

10. September:
Die Stammbäume von Volcano, Vanity, Winnie Paw und Whoopee
sind bei pawpeds.com eingetragen und verlinkt.

3. September:
Die W-Wusels in der 10. Woche

28. August:
Vanity im neuen Zuhause: Die Bilder der ersten Tage
Voyager ist nach Hamburg umgezogen: Zu einem plüschigen Katerkumpel und einer ganz lieben "katzenverrückten" :-)) Familie.

20. August:
3 der 7 Zwerge sind ausgezogen - das waren`s nur noch 4. Deren Bilder zum nächsten Wochenende.
Die W-Wuselchen bekamen ihre erste Impfung und den Chip.
Zusammen mit den 7 Zwergen, die ihre 2. Impfe erhielten waren alle zusammen bei der TÄ.
Und haben die Praxis gründlich untersucht!
Gründlich untersucht hat auch die liebe Tante Doktor: Sie war auch hingerissen von dem bunten Haufen.
Alles Bestens in Punkto Gesundheit und Zustand. Was sonst :-)

14. August:
Es war Mal wieder Besuchszeit - Die W-Wuselchen und die 7. Zwerge waren begeistert! und müde!

7. August:
Kinners - wie die Zeit vergeht! Die W-Wuselchen in der 6. Woche.
Neue Bilder von den 7 Zwergen folgen zum nächsten Wochenende.

30. Juli:
Die Katzenkinder sind in der 10. Woche nicht zu bremsen, belagern alles und Jeden und sind sooo süß:-)
Die W-Wuselchen krabbeln in der 5. Woche in die Betten, futtern wie die Scheunendrescher und sind echte Plüschkugeln!

20. Juli:
Die W-Wuselchen erkunden in der 4. Woche die Gegend, lernen die 7 Zwerge und die Großen kennen.
Gestern sind die 7 Zwerge das erste Mal geeimpft worden.
Meine Tierärztin war wieder Mal vom Wurf und dem Gesundheitszustand begeistert!

17. Juli:
Die 28pfötige Chaostruppe in der 8. Woche. Die nächsten Fotos folgen in der 10. und 12. Woche.
Wieder Mal Besuch bei Jayet - der Zukunftskater explodiert :-) Aktuelle Bilder am Ender seiner Seite.

13. Juli:
Die W-Wuselchen fangen an zu wuseln...

9. Juli:
Die Katzenkinder erhalten Erziehung und bekommen Besuch

7. Juli:
Die W-Wuselchen sind online

2. Juli:
Die Expeditionen der 7 Plüsch- Zwerge beginnen: 6. Woche

25. Juni:
Die 7 Zwerge in der 5. Woche

24. Juni:
Termingerecht hat Kara das Geheimnis ihres Bäuchleins heute Mittag offenbart.
Mutter und Kinder sind wohlauf - Details folgen demnächst.

18. Juni:
Die 4. Woche ist vorbei, das Chaos, der Appetit und die Zwerge wachsen...

17. Juni: ab Mitte April waren Love-Days: Kara und Smart Crooner.
Was sich daraus entwickelt hat wird sich um den 23. Juni offenbaren. Madam Plüsch ist jedenfalls reichlich rund...

3. Juni:
Die 7 Zwerge sind jetzt 14 Tage alt und wieder soooo süß :-)

28. Mai:
We proudly present: Ophelia und die 7 Zwerge
20. Mai:
Ophelia ihr Trommelbauch ist leer - und die Wurfkiste ist voll.
Mutter und Kinder sind wohlauf. Details folgen in ca. in 14 Tagen...

Zum 20. Mai stand in meinem Katzensprüche-Tageskalender passender Weise ein Zitat, das Leonardo da Vinci zugeschrieben wird:
Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk.


9. April:
Ophelia wird um die Mitte herum rundlicher und fester...
Ich werde für die Zeit um den 20. Mai herum Urlaub einreichen.
Wir und Papa Mercury sind ganz gespannt...

Außerdem: Neue Fotos von Jayet und seinem Bruder unter > Newcomer

4. April:
Lass das unter > Dies & Das

1. April:
Kein Aprilscherz :-) Newcomer "Jayet" Pedigree in der Database (und das von Joker natürlich auch...)

30. März:
Bei meiner täglichen HP-Zugriffskontrolle fiel mir im Search-String ein Suchbegriff auf:
Mutterkatze verlässt nach 4 Tagen das Nest. Unter Dies & Das eine Erklärungzu diesem Verhalten

11. März:
Lange drauf gewartet: Ein ganz junger ganz Alter ...

7. März:
Fotos und Ergebnisse der Ausstellung vom 6. März und ein neuer Link

9. Februar:
Fotos und Ergebnisse der Ausstellung vom 6. Februar

7. Februar:
Der Ausstellungstag am 6. 2. war erfolgreich für meine Nachzuchten:
Nosy Nose 2x CAPE, 8. Platz im Ring, Nom BIS und BIS.
Toora Loora 2x CAP, Nom BIS und BIS.
Sonny Boy 1x CAP und der erste CAPIB.

9. Dezember:
Unter >Wer, warum & wie endlich ein gutes Portrait von mir :-)
Anlässlich der P41D-Session in Kiel mit Star-Fotograf Guido Karp, der sonst für Stars wie Robbie Williams, Phil Collins und große Tourbands arbeitet.

Ausstellung 27. und 28. Novemer:
Ergebnisse meiner Nachzuchten:
Nosy Nose ist jetzt Gr. Int. Premior, hat seinen 1. Punkt für Eu. Premior und war 3x nom BIS.
Splendid Fellow ist jetzt Premior Champion
Sonny Boy hat seine ersten beiden Punkte für den Premior Champion
Toora Loora
hat ihre ersten beiden Punkte für den Premior Champion und war nom. BIS
Treasure hat seinen ersten Punkt für den Premior Champion

Ergebnisse meiner Großen:

Taifun hat die beiden letzten Punkte bekommen, ist Europa Champion und wurde "Best in Variety"
Kara hat ihre ersten Punkte bekommen, ist Champion und wurde "Best in Variety"
Smart Crooner hat seine ersten Punkte bekommen und ist Champion.
Details unter > Ausstellungen



>zurück