1. Tag


blue tortie
Geburtsgewicht 107 Gramm

Stammbaum (folgt nach Eintragung)

Alle Fotos öffnen sich mit einem Klick vergrößert in einem separaten Fenster

1. Woche


Eine blue tortie - Ja: "ein Törtchen" mit einem süßen creme Fleck hinter dem linken Öhrchen, bunten Pfötchen und Bäuchlein.
Yes Tortie
Die leichteste beim Start - jetzt am 7. Tag hat sie ihr Brüderchen aber schon um 2 Gramm überholt: 223 Gramm

12. Tag


Wenig bewegen und viel trinken: Das hat das Gewicht am 12. Tag auf 308 gebracht.
Feine blaue Maus: Weiter so!

2. Woche, 350 Gramm

19. Tag


Yessi ist eine kleine kesse! Unternehmungslustig und hellwach drückt sie ihren dicken Bumskopf in meine Hand, sucht Wärme und Liebe.
440 Gramm wie ihr Bruder, eingepackt in dicken Plüsch.




oooops.... ein 22 Tage altes Törtchen im Gegenwind?
Nein! Verstolpert. Sollte schneller gehen als es zur Zeit noch geht :-)
485 Gramm Neugierde auf tapsigen Pfötchen.

ööha! Wo sind denn die Geschwister geblieben?
Muddi ist auch unterwegs - nun wirds aber eilig! Gleich zu Brüderchen hin und ab auf den Flur.
Yessi-Kessi muss ihre heute 540 Gramm mal fix wenden und hinterher tappsen....
Keine Zeit - keine Zeit....

"Also... (mampf) Schwesterchen (schluck) dass musst du (mampf) probieren (schluck)"
Yessy ist fasziniert von den Geräuschen ihres Bruders, dem Duft des Futters: probiert... und futtert weiter.
Jepp. Dat geiht. Geborene Holsteiner eben. Die können immer essen :-)

30. Tag: Maaahlzeit!

Yessi ist satt und zu Touren aufgebrochen. Ganz oben
auf der Tobewelle hat sie den besten Überblick.
Gleich stürzt sie ihre 685 Gramm (Ende der 5. Woche) erneut ims Getümmel!
Onkel Buddy ist soooo ein Schmuselöwe!
Der beliebte Ruhepool wenn Schlummerstunde angesagt ist.
6 blaue Äugelein fallen demnächst zu.
psssssst.... ganz leiiiise.....

Tja Yessi: Soooo elegant sieht`s beim raufklettern ja noch nicht aus.... 775 Gramm angestrengtes hangeln. Allerdings: Wenn sie erstmal eine Stufe weiter ist: Sieht sie doch mit ihren 6 Wochen schon ganz schön stolz aus!
Noch 2-3 Tage und dann geht`s hoppla-hopp zack-zack!

860 Gramm flauschiges Törtchen in der 7. Woche. "Kriege ich auch noch einen eigenen Diener ab?"
Aber klar doch - gut Ding will Weile haben. Komm knuddeln du Süße!

8. Woche

Das Fusseltörtchen sieht dicker aus als sie ist! 2 Gramm fehlen noch zum Kilo... Bei der Tierärztin war sie die tapferste. Nicht Mal beim Chip setzen gepiepst! Allerdings auf dem Rückweg, kurz vor der Hofeinfahrt: "miiiiep?? daaaa???"

10. Woche

Nein: Ich bin nicht in die Steckdose gekommen - ich seh immer so aus!
Und außerdem bin ich hier das Schmusetörtchen und der Liebling vom Chef.
(kecke Motte mit 1250 Gramm unterm blauen Plüsch)
Soweit ich das gehört habe: Ich hab mir meine neuen Diener selbst ausgesucht...

Mamma Kara ist eine soo goldige geduldige.... Yessi schmeißt sich an jede/n ran der sich nicht entschieden wehrt und fordert Liebe ein. (Manchmal erobert sie sogar Herrchens Puschen). Allerdings: Sie kann auch "wild - ganz wild und gefährlich" gucken. Nur nimmt ihr das keiner ab - und das dauert auch nur Sekundenbruchteile :-)
1520 Gramm Wuscheltörtchen.

> zurück