1. Tag


blue silver tabby mc / wh
Geburtsgewicht 119 Gramm
Stammbaum


Durch anklicken öffnen sich die einzelnen Bilder in einem großen Extra-Fenster


Freitg Nachmittag war es soweit: Pelli bequemte sich in die Wurfkiste.
Und dann ging es wie beim ersten Mal: Zack-Zack-Zack... 1 Junge und 2 Mädels.
FERTIG!

1. Woche


Under Cover war der Erste.
Nicht nur Nachts sind die Katzen grau: Hier ist wieder mal einer, der demnächst "verdeckt ermittelt"
:-)
"Under Cover"
Heute am 7. Tag stramm verpennte 282 Gramm

14. Tag


Typische kleiner Junge: Die Mischung aus "Schlafmütze und Draufgänger".
420 gr. am 14. Tag sind wach und etwas unwillig wegen des Fototermins.



...gleich wieder zurück in die Kiste und zu den Schwestern. Die Krabbelversuche gehen zügig und zielgerichtet.

21. Tag



Draufgänger? Nööö... heute nicht. Fototermin ist echt doof! 550 gr. Unwillen in Plüsch.

Fototermin 4. Woche: "Ich muss mich etwas in Positur schmeißen" sagt die Große! Na - klappt doch! Imposante 690 Gramm Katerchen erwartet heute das 1. Mal sein neues Personal.
Jeohjeh... sooo müde gestreichelt worden... Die neuen Leute sind gaaanz lieb - und nehmen auf eine Schlafnase Rücksicht. Innerhalb von 3 Sekunden im Tiefschlaf...

5. Woche



Der stramme Bursche (heute 770 Gramm) ist durch nichts zu bremsen. Außer durch Müdigkeit. Und Futter :-)



Auf dem oberen Flur tobt die wilde Jagd....


Kurz vorm Schlafengehen ist noch nicht Schluß mit Lustig. Wie die kleinen Kinder eben.
Noch ne Runde....

6. Woche

Der Dicke rechts - ja: Das ist er. Heute unglaubliche 990 Gramm!
Zum Vergleich: Nosy Nose hatte mit der 6. Woche 910 Gramm, Quillow 931 Gramm.

Übrigens: Treppauf/Treppab: Kinderspiel für alle.
Irgendwie warte ich in der kommenden Woche Nachts auf freiwilligen Bettbesuch :-)))


Toben mit Onkel Treasure (10 Mon.) ist das feinste! Mit den Schwestern - na ja.... Mädchen eben.
Aber wir GROßEN: Das ist doch ne ganz andere Liga!

Kann sich irgendjemand vorstellen wie anstrengend 7 Wochen alte Zwerge sind? Zumal wenn sie das "Klopapierabrollzerknüddelspiel" entdeckt haben?
Und Frauchen hat zu mir gesagt: "Pass auf! Das ist dein Einsatz in 4 Wänden!"
.. wenn da man nicht noch ganz was interessantes drin ist.... 1150 Gramm in Action. Mit den Schwestern, den Tanten, den Onkeln.. und Muddi Ophelia muss auch hin und wieder dran glauben :-)

8. Woche


Seit diesem Sonnabend muss Under Cover leider auf seinen großen Kumpel Treasure verzichten.
Der Wonneproppen von 1450 Gramm ist heute etwas ratlos....
Alle 3 sind frech, fett und fit - morgen am Montag ist Impfen und Chip sezten angesagt!

9. Woche


Mitte August meldete sich die bekannte Kieler Fotografin Martina Benedetti bei mit und fragte nach, ob die Kitten für ein Shooting zur Verfügung stehen könnten. Models - sozusagen. Na - mit 9 Wochen gerne doch.

Einige Fotos hab ich mit meiner Kamera gemacht - die Profifotos werden später eingefügt.
Hier liegt Under Cover- nach ewigem spielen, toben und hampeln - entspannt und pennt.
1700 Gramm Ruhe.

10. Woche


Das wird ein Prachtbursche mit Taifuns laaangen Beinen und Opa Carusos Knuddelkopf.
Der Kragen ist schon da, und die dicken Backen auch.
Er hat immer "jede Menge zu tun" und ist schwer im Gange mit den großen Katzen.
Schmuseeinheiten will er nur wenn er ausgetobt hat... 1880 Gramm Energie.

Ein ganz schön breites Kreuz hat der Bursche schon. Und die 2000 Gramm um 180 Gramm überschritten... Ganz neugierig und aufmerksam an seinem ersten Tag im frischen Herbstwind...

Hoppla! Bei all den Fotos ist nicht eines dabei, das die kleinen Raubtiere mit ihrem Lieblingsfutter zeigt.
Gulasch!!!!!! Das wird jetzt sofort nachgeholt.
Katzen sind reine Fleischfresser, und das sieht man auch bei den Zwergen schon ganz früh. Wenn sie anfangen feste Nahrung zu nehmen, bekommen sie Fleischkost.
Under Cover (heute 2550 Gramm) und seine Tante Hippie drängeln schon beim kleinschneiden in mausgroße Stücke.
Messer weg, Kamera her!

>zurück